Programm

Wichtige Telefonnummer während der Woche

Dana van Beurden 0031 625210139
Lara van der Meer 0031 683566823

MONTAG 17.06.2019

Bis 11:00 Anreise, Radboud Universität
11:00 – 11:30 Eröffnung im Raum EOS N 01.320, Heyendaalseweg 141, Nijmegen
11:30-12:30 Vortrag 1: Marieke Oprel – Enteignung deutscher Bürger nach Kriegsende in den Niederlanden
12:30 – 13:30 Mittagspause
13:30 – 14:00 Dana van Beurden/Lara van der Meer: Programm, Planung, Aufgaben im Raum EOS N 01.525
14:00 – 15:00 Prof. Dr. Wim van Meurs/Dana van Beurden: Übung Forschungsdesign und Quellen
15:00 – 17:30 Gruppenarbeit
18:30 – 19:45 Gemeinsames Abendessen, Pannenkoekenrestaurant ‘t Hoogstraatje, Hoogstraat 3, Nijmegen
20:00 – 21:30 GPS Schnitzeljagd Nijmegen, Grote Markt 26, Nijmegen

DIENSTAG 18.06.2019

09:30 – 10:30 Vortrag 2: Prof. Dr. Wim van Meurs – Das AKW Kalkar und die transnationale Antiatombewegung im Raum EOS N 01.550
10:30 – 12:30 Dr. Marloes Hülsken: Übung Oral History und Interviewtechnik
12:30 – 13:30 Mittagspause
13:30 – 17:30 Gruppenarbeit

MITTWOCH 19.06.2019

09:30 – 10:00 Bus Nimwegen Bhf-Groesbeek Nationaal Bevrijdingsmuseum
10:00 – 11:30 Museumsbesuch, Wylerbaan 4, Groesbeek
11:30 – 12:30 Vortrag 3: Dr. Lennert Savenije – Arbeitsbeschaffung Nijmegen und Kleve, 30er Jahre
12:30 – 13:00 Bus Nationaal Bevrijdingsmuseum-Kleve, Hochschule Rhein-Waal
13:00 – 14:00 Mittagspause
14:00 – 15:30 Vortrag 4: Prof. Dr. Alexander Brand – Reiseziel, Nachbarn oder gemeinsame Grenzregion? Grenzüberschreitende Medienberichterstattung im Raum 08.01.004 (Gebäude 08) Vortrag 5: Prof. Dr. Dirk Reiser – Reisende zwischen zwei Welten? Wie nehmen wir die ‚Anderen‘ als Touristen wahr?
15:30 – 16:30 Vortrag 6: Dr. Marc van Berkel – Krieg und Terror im deutschen und niederländischen Geschichtsunterricht seit 1960
19:00 – 20:30 Stadtführung Kleve, Synagogenplatz, Kleve
Bis 21:00 Rückreise nach Nijmegen, Bus SB58 ab Kleve Bhf

DONNERSTAG 20.06.2019

10:30 – 11:30 Vortrag 7: Dr. Korrie Melis – Projekt ‘Krachtige Kernen/Starke Dörfer‘ im Raum EOS N 01.120
11:30 – 12:30 Vortrag 8: Prof. Dr. Ralf-Peter Fuchs – Grenzen als Bausteine einer europäischen Sicherheitsarchitektur in der Frühen Neuzeit – international und regional
12:30 – 13:30 Mittagspause
13:30 – 17:30 Gruppenarbeit Präsentation
19:30 – 21:30 Filmabend: Krieg am Niederrhein im Raum EOS N 01.110

FREITAG 21.06.2019

10:30 – 12:30 Gruppenarbeit Abschlussarbeit, Evaluation der Projektwoche im Raum EOS N 01.360
12:30 – 13:30 Mittagspause
13:30 – 14:30 Präsentationen der ersten vier Gruppen im Berchmanianum, Kapelle, Houtlaan 4, Nijmegen
14:45 – 15:15 Prof. Dr. Dolly Verhoeven: Präsentation des Lehrauftrags Gelderse Geschiedenis und des neuen Handbuchs zur Geschichte der Provinz Gelderland
15:15 – 15:45 Prof. Dr. Bertjan Verbeek: Präsentation der Stiftung Bridge to the Future, die sich für Bewusstwerdung und Erinnerung bezüglich Krieg, Frieden und Freiheit einsetzt
16:00 – 17:00 Präsentationen der letzten vier Gruppen
17:00 – 17:30 Abschluss